Wochenblick vom 4.-10. Januar 2020

Das neue Jahr hat begonnen und es lädt uns mit den Energien der Freundschaft, des Mitgefühls und der Herzlichkeit zu einer schönen Woche ein.

Auf Menschen zugehen und Neues erleben ist die Devise, wobei wir dazu aufgefordert werden, Ängsten mit einem kühlen Kopf zu begegnen.

Es hört sich für so manchen wie eine Mutprobe an, zeigt aber genau, was uns dieses Jahr öfter begleiten wird… Das Leben ist schön und kann genau so wahrgenommen werden, wenn wir uns in einer völlig unbelasteten Weise auf bekannte Situationen einlassen.

Akzeptieren und nehmen wir einfach an, dass es immer Menschen geben wird, bei denen alles grau und düster ist, dann ziehen wir viel leichter weiter, um unsere Freude und das Vertrauen zu bewahren.

So ist in dieser Woche von allem ein bisschen dabei, was uns auf die Energien diesen Jahres vorbereiten möchte. Nehmen wir es leicht und mit Humor.

So begleitet uns der grüne Calcit mit seinem frischen, freundlichen, weichen und fließenden Wesen. Er wärmt uns auf der Herzebene, was eine liebevolle Verbindung zu unserer eigenen Natur schafft. Wir sind bereit uns selbst und anderen unser Herz zu öffnen und es sprechen zu lassen.

„Mit warmer Weite im Herzen bin ich.“ (Steinwesen im Medizinrad)

Ich wünsche euch ein wundervolles, gesundes und mit Glück erfülltes neues Jahr und eine experimentierfreudige Woche. Denn was haben wir schon zu verlieren wenn wir mutig sind?

Herzlichst

Manuela