Wochenblick vom 22.-28. April 2019

Wir haben in dieser Woche sehr gute Energien, um das Thema Vergleichen hinter uns zu lassen. Weder unser Leben, unsere Situation oder auch unser Wesen lässt sich mit dem eines anderen vergleichen, da wir Einzigartig sind. Akzeptieren wir dies, ist es überhaupt nicht anstrengend, seine eigenen Freiheit zu leben.

Da wir dadurch ganz bei uns sind, werden wir auch klar benennen können, was WIR uns wünschen, was gut für uns ist. Alles ist weiterhin in Bewegung zum Ziel. Ganz klar und wichtig ist dabei auch, zu erkennen ob sich gerade alte Wünsche manifestieren, sie sich bereits in uns geändert haben.

Bewerten wir das einfach mal nicht, sondern erkennen mit viel Vergnügen und Freude, dass das ja tatsächlich funktioniert und es immer nur eine Frage der Zeit und des richtigen Zeitpunktes ist. Ist das nicht herrlich?

Der Regenbogen-Obsidian unterstützt uns dabei mit seinem farbenfrohen, frechen und lebenslustigen Wesen. Er verhilft uns zu einem festen und aufrechten Stand und bringt uns in unsere sanfte Stärke. Erfüllt von purer Lebensfreude bekommen wir Antrieb, etwas Neues zu tun, werden abenteuerlustig und der friedliche Rebell in uns erwacht.

„ Ich trete kraftvoll und aufrecht in Aktion.“ (Steinwesen im Medizinrad)

Ich wünsche euch eine spannende und fröhliche Woche, in der euer Humor auf gar keinen Fall zu kurz kommen mag. Wer über sich selbst lachen kann, ist voller Liebe zu sich und anderen.

Herzlichst

Manuela