Wochenblick vom 20.-26. Mai 2019

Diese Woche steht unter einem guten Stern. Gespräche, die mit klarem Verstand und Vertrauen geführt werden bringen uns voran. Belastende Situationen in finanziellen Dingen finden ein Ende.

Wenn unsere Gedanken wieder zu sehr Oberhand bekommen, werden wir schwankend. Finden wir also einfach einen neutralen Ruhezustand, der uns weiter machen lässt, ohne Zweifel.

Tatsächlich werden sich einige Türen öffnen, so dass wir immer mehr erkennen, dass es sich gelohnt hat an uns zu glauben. An unsere Ziele, Wünsche, Hoffnungen und Träume.

Jene, die noch keine Richtung eingeschlagen haben werden mit Schwung voran getrieben, was sich im ersten Moment nicht angenehm anfühlen kann, doch auch hier nur zum Besten gedacht ist: den Seelenplan.

Der Lapislazuli begleitet uns dabei mit seinem heiligen, tiefen und gütigen Wesen. Er hilft uns, den Zauber hinter den Dingen zu erkennen. Unsere eigene innere Wahrheit offenbart sich und möchte ausgesprochen und gelebt werden. Unser Blick wird scharf und zielgerichtet wie der eines Adlers, der hoch in der Luft schwebt. Er erfüllt uns mit einem erhabenen Gefühl der Glückseligkeit.

„Im Einklang mit der heiligen Schöpfung gehe ich liebend meinen Weg.“ (Steinwesen im Medizinrad)

Ich wünsche euch eine wundervoll klare, doch „kopflose“ Woche, in der ihr die wundervolle Vielfältigkeit der himmlischen Lösungen erkennen könnt. Geschützt in einem hellen Energiefeld, dass die doch auch schweren Energien der momentanen Zeit fernhalten wird.

Herzlichst

Manuela