Rauhnächte 2019

Als Rauhnächte 2019 werden 12 Nächte zum Jahreswechsel bezeichnet. Sie haben eine besonders spirituelle Kraft und sind daher bei Lebensberatern sehr beliebt. Es sind die Nächte vom 25. Dezember bis 06. Januar. In ihnen steckt eine einzigartige Energie, die von einigen lang ersehnt wird. Die Rauhnächte 2019 werden genutzt, um eine Rückschau für das vergangene Jahr vorzunehmen und sich auf das kommende Jahr 2020 energetisch vorzubereiten. Bekannt sind die Rauhnächte auch unter dem Namen “Die heiligen zwölf Nächte” oder “Glöckelnächte”.

Je nach Glaubensrichtung können die Anzahl und die genauen Tage der Rauhnächte abweichen. Ihnen allen ist jedoch gemein, dass sie eine Zeit darstellen, der etwas magisches anheim ist. Es wird geräuchert, die Karten werden gelegt und viele notieren sich detailliert ihre Erkenntnisse einer Lebensberatung. Jede der Nächte steht für einen der Monate des Jahres 2020. Daher entstehen durch verschiedene Legetechniken Prognosen für die kommenden Monate.

Die Träume sind in dieser besonders intensiv und aussagekräftig. Darüber hinaus wird allen spirituellen Beratungen etwas einmalig aussagekräftiges nachgesagt. Es ist die Zeit der Innenschau, Reflektion sowie Neuorientierung.

Viele spirituelle Menschen arbeiten in dieser Zeit ganz bewusst mit verschiedenen Ritualen und Techniken. Neben dem klassischen Kartenlegen und dem Räuchern werden die Runen gern genutzt. Natürlich dürfen Kerzen nicht fehlen und wer es mag, verwendet auch Klangschalen, singt Mantren oder wendet Atemtechniken an. Die Aufmerksamkeit wird auf all das gerichtet, was sie im kommenden Jahr in das eigene Leben ziehen möchten.

Die Bedeutung der einzelnen Nächte im Einzelnen:

01. Rauhnacht = schafft die Grundlage und Basis der Rauhnächte
02. Rauhnacht = Aurichtung des höheren Selbst, der inneren Führung & das Hören auf die innere Stimme
03. Rauhnacht = Öffnung des Herzens
04. Rauhnacht = Auflösung von Blockierungen
05. Rauhnacht = Freundschaften
06. Rauhnacht = Reinigung
07. Rauhnacht = Abschluss des vergangenen Jahres
08. Rauhnacht = Geburt des neuen Jahres
09. Rauhnacht = Weisheit und Segen empfangen
10. Rauhnacht = Zeit der Visionen und Eingebungen
11. Rauhnacht = Loslassen
12. Rauhnacht = Reinigung und Transformation

Wir wünschen angenehme Rauhnächte und werden auch zu dieser Zeit für Dich da sein.